Freitag, 13. Juni 2014

Ein Skizzenfestival für Weimar


Anknüpfend an das Skizzenfestival in Stralsund bietet sich in diesem Jahr erstmals die Gelegenheit,   auch Weimar mit Stift und Skizzenbuch zu erobern. So werden im sonnigen Spätherbst 35 Teilnehmer aus allen Teilen Deutschlands (und darüber hinaus) Skizzen-Workshops abhalten, Non-stop dauerzeichnen, sich gegenseitig in die Skizzenbücher gucken, zusammen feiern und ihre Werke öffentlich präsentieren. 

--> skizzenfestival-weimar.blogspot.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen